Blog Blog-Bilder(Buch)

12 von 12 im November – mein Tag in Bildern

12. November 2016

Heute mache ich das erste Mal bei 12von12 mit. Ich nehme euch mit durch meinen Tag, am 12. des Monats mit 12 Bildern.

Ich hatte eine anstrengende Nacht. Das Seidenraupenkätzchen hat nachts derzeit sehr großen Durst und ich stille viel. Sonst stehen wir zwischen 7 und 8 Uhr auf. Heute war sie um 6 wach und mein Mann geht mit ihr runter und ich darf noch etwas schlafen. Mein Blick aus dem Fenster verrät, dass heute bestimmt wieder keine Sonne zu sehen sein wird.Während Michi Brötchen holt, gucken wir noch in der Küche ein Buch an. Im Hintergrund auf dem Bild steht der neue Lieblingsaufstrich. Da werden auch gern die Finger abgeleckt, so lecker schmeckt er ihr. Ich habe noch einen schnelle Mandelmilch gemacht, damit wir etwas für unseren Kaffee haben. Ich esse morgens gern süß, Michi und das Seidenraupenkätzchen herzhaft und pikant.Nach dem Frühstück machen Michi und ich ein paar Handgriffe in der unteren Etage, während das Seidenraupenkätzchen mit dem Bobbycar durch den Flur saust. Ich mache das Katzenklo sauber und denke immer an den Blog mit den witzigen Namen: Wer ist eigentlich dran mit Katzenklo? Nach dem Aufräumen arbeitet Michi mit seinem Cousin draußen an der Außenbeleuchtung, während wir oben das Spielzimmer verwüsten. Über die Mittagsschlafzeit gab es für mich ein wirklich spannendes Interview von einem meiner Lieblingsärzte zum Thema: glutenfreie Ernährung. Ich verlinke es euch hier, wer Interesse an diesem Thema hat. Besonders cool war, dass er die Aufstriche von Zwergenwiese als gut und unbedenklich einstuft. Das ist ja wirklich eine nette Verbindung zu unserem Frühstück.Nach dem Mittagsschaf wird erstmal gebadet, da heute noch einige tolle Sachen anstehen. Kennt ihr das? Ein Schrank voller Kleidung und keine Meinung dazu? Ich kaufe ja seit zwei Monaten nichts mehr und möchte die Schätzchen ausführen und „auftragen“.Bei jeder offenen Tür schleicht sich Monty ins Familienbett. Es ist aber auch wirklich ein gemütlicher Platz. Wir beschäftigen uns noch etwas, bis die Gäste kommen. Papier reißen ist eine gute Möglichkeit. Jetzt ist aber erstmal Kaffeezeit. Ich hab nicht gebacken, weil ich das nicht so gut kann. Das steht noch auf meiner „to do“ Liste. Unsere Freunde kommen 15:30 Uhr.Wir füllen nach dem Kaffee zusammen den Elterngeldantrag für die beiden aus und noch andere  Dinge, die vor der Geburt noch fertig gemacht werden müssen.Das Seidenraupenkätzchen fährt noch ein paar Runden durch die Flure und dann geht es raus mit Papa an die Luft. Nach dem Antragswust gab es noch für alle Pizza von unserem Lieblingsitaliener. Für mich mit Artischocken.Das Seidenraupenkätzchen isst Pizzarand oder Pizzabrot. Das derzeitige Lieblingsessen, neben Muttermilch.Nach dem Essen verabschieden wir unsere Gäste, bringen unser Mädchen ins Bett und ich fahre noch eine Stunde zu meiner Freundin, die heute Geburtstag hat.

Wie war eurer Tag?

Eure Leen

Mehr Menschen und Bilder findet ihr hier bei Draußen nur Kännchen .

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply FrauPiefke 13. November 2016 at 23:27

    Liebe Leen,
    vielen Dank fürs Mitnehmen durch euren Tag!
    Ich musste beim Lesen gerade sehr schmunzeln – Pizzarand ist hier auch mit Abstand die beliebteste Beikost
    Darf ich fragen, was ihr da Spannendes im Spielzimmer habt? Ist das ein Waschzuber?
    Einen schönen Start in die neue Woche für euch!
    Viele liebe Grüße
    Katja

    • Reply Leen 14. November 2016 at 00:10

      Hallo Katja! Ja verrückt oder, Pizzarand ist einfach magisch. Das ist eine kleine Holzkiste. Momentan sind dort die Instrumente drin. Ich habe doch alles in Kisten und Körben, damit es aufgeräumt ist und jedes Spielzeug seinen Platz hat. Ich wünsche dir und deiner Familie auch einen schönen Start in die Woche. Ich bin gerade durch mit dem Lesen von eurem 12v12, witzig. Gute Nacht

    Leave a Reply

    Diese Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr Infos

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen