Blog

Happy Geblogstag – 1 Jahr Aufbruch zum Umdenken!

10. August 2017

Wohooo! Ein ganzes Jahr ist um und ich sehe auf 365 Tage Bloggerinnenleben zurück.

Ich kann euch noch sagen wie aufgeregt ich vor dem ersten Klick „Veröffentlichen“ war. Ich glaube ich habe den Finger ein paar Male wieder abgesetzt.

Aufbruch zum Umdenken stand für die Idee, neue Wege zu gehen und in Bewegung zu bleiben und nicht in alten Denkmustern zu hängen.

So ungefähr fühle ich mich auch jetzt noch. Ich bin weiterhin im Aufbruch zum Umdenken unterwegs und entdecke mich immer wieder neu, in meinen Themen des Lebens.


In diesem Jahr habe ich viel über mich und meine Gefühle gelernt. Ich habe tolle Menschen über den Blog kennengelernt und darunter auch Blogger*innen, mit denen ich mich online vernetzt habe. Eigentlich heißt es ja das Blog, so ganz am Rande erwähnt, aber ich sage das konsequent einfach nicht. Ich finde es hört sich so nicht melodisch genug an.

Ich konnte nun 1 Jahr Erfahrungen als bloggende Frau sammeln und finde es nach wie vor sehr spannend und abwechslungsreich. Ich habe ganz viele wertschätzende Rückmeldungen erhalten und auch einen kleinen Shitstorm miterlebt, aber solche Sachen werfen mich nicht um. Ganz viel Sonne also und nur ein paar kleine Regenwolken.

Grundsätzlich lief das Jahr nach meiner Zufriedenheit und ich hätte niemals gedacht, dass es mir irgendwann so leicht fallen würde, über meine Gedanken zu schreiben.

Zahlen und Fakten

Interessant sind auch immer die Zahlen, die einen Blog begleiten. Ich hatte von Anfang August 2016, als ich offiziell startete, bis Anfang August 2017 21.074 Besucher auf dem Blog und 81.015 Seitenaufrufe. Ich habe 185 Beiträge veröffentlicht und 377 Kommentare begleitet, wobei meine Antworten dort auch zuzählen, denn ich versuche jeden Kommentar zu beantworten. Aufbruch zum Umdenken folgen 753 Menschen auf Facebook, 350 auf Twitter und 441 auf Instagram.

Wenn ihr im Überblick schauen möchtet, zu welchen Themen ich bis jetzt geschrieben habe, findet ihr ein Stichwortverzeichnis auf dem Blog. Hier sind die Themen alphabetisch geordnet und mit einem Klick seid ihr im jeweiligen Beitrag.

Meine meistgelesenen Beiträge in den 365 Tagen waren:

  1. Der perfekte Kitatag
  2. Die stille Revolution
  3. Kummer und die Begleitung durch kindliche Gefühltswelten

Abschließend danke ich jedem einzelnen Menschen hier, der vorbeigeschaut hat, der mit mir in den Austausch gegangen ist, sozial gelikt und geteilt oder einfach nur still mitgelesen hat.
Ich danke euch für 1 Jahr Aufbruch zum Umdenken und freue mich auf die kommende Zeit mit euch!

Eure Leen

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply Frau Tandaradei 10. August 2017 at 14:55

    Herzlichen Glückwunsch zum ersten Bloggeburtstag!
    Da kannst du auf stolze zahlen und zahlreiche Leserinnen blicken, mit denen du im Austausch stehst. Das freut mich sehr für dich! Wow wie viele Beiträge du verfasst hast – unglaublich! Leider bin ich noch nicht dazu gekommen auch nur annähernd alle zu lesen
    Für deinen Blog wünsche ich dir weiterhin alles Gute und weiter viel Freude, Umdenken und Erfolg!

    Liebe Grüße,
    Antonia

    (Blog kann übrigens sächlich oder maskulin sein. Im deutschen Sprachgebrauch hat sich „der blog“ am meisten verbreitet ;-))

    • Reply Leen 10. August 2017 at 16:39

      Hallo liebe Antonia und danke für deine Glückwünsche! Das ist ein guter Hinweis, denn jetzt brauche ich ja doch gar kein schlechtes Gewissen mehr zu haben! Ganz liebe Grüße sende ich dir

    Leave a Reply

    Diese Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr Infos

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen