Blog Essen&Trinken

Milchfreier Pfannkuchen/Crêpe/Pancake

9. April 2017

Wir essen gern Pfannkuchen. Da wir auf Kuhmilch verzichten, muss eine Alternative her. 

Ich nutze dieses Rezepte von Chefkoch und wandele es ab, indem ich einfach nur Pflanzenmilch und  Xucker verwende. Die drei Rezepte sind echt super! Über den Link kommt ihr zum Rezept und den genauen Mengenangaben zum jeweiligen Gericht. 

Ihr braucht einfach nur Mehl, Eier, Zucker (Xucker), Salz, Backpulver und Pflanzenmilch. 


Meiner Familie schmeckt es immer super lecker. Der Teig wird einfach nur zusammengeschmissen und verrührt. Mein Rührgerät ist momentan defekt, aber ein Schneebesen tut es auch. 

Etwas Öl in die Pfanne und alles nicht zu heiß werden lassen. Nicht zu viel Öl verwenden, denn dann werden sie zu fettig.

Von beiden Seiten anbraten und schon ist es fertig. Dazu gab es für uns Bio-Apfelmus. 


Guten Appetit. 

Eure Leen

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply Corinna 13. April 2017 at 12:10

    Hallo Leen,
    gutes Rezept – aber es geht auch noch einfacher und vegan ohne Ei: ich nehme Mehl, Pflanzennmilch, Backpulver – das war’s (Unsere Sojamilch schmeckt recht suess, daher verzichte ich auf Zucker.)
    Auch praktisch, wenn man morgens frueh mal Appetit auf Pfannkuchen aber keine Eier zu Hause hat 😉

    • Reply Leen 13. April 2017 at 22:32

      Hallo Corinna,
      ja vegan geht es auch! Danke für deine Erweiterung. Schöne Ostertage

    Leave a Reply