Blog Essen&Trinken

Schnelle Kaminkartoffeln von Michi

15. November 2016

Ihr wollt ein warmes Essen? Ihr habt einen Kamin oder Ofen? Ihr wollt heizen und gleichzeitig Essen machen? Dann bin ich heute die Richtige für euch! Es gibt Kaminkartoffeln.

1. Die Kartoffeln waschen.

2. Die Kartoffeln in Alufolie wickeln. 

3. Den Ofen anheizen.

4. Warten, bis eine schöne Glut entstanden ist. 

5. Die Kartoffeln in den Kamin legen und eine halbe Stunden drin lassen. Nach 15 Minuten mit der Grillzange wenden. Ihr solltet immer Handschuhe anziehen. 

6. ESSEN UND GENIESSEN! 


Eure Leen 

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply ideas4parents 18. November 2016 at 15:33

    Hallo Leen, das ist ja mal eine ziemlich geniale Idee und ich frage mich gerade, warum wir da niemals zuvor selber drauf gekommen sind.
    So kann man die schöne Nachwärme auch gleich noch nutzen.

    • Reply Leen 18. November 2016 at 17:49

      Genau das dachten wir uns auch und die Kartoffeln schmecken einfach nur lecker ❤️!
      Euch ein schönes Wochenende

    Leave a Reply

    Diese Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr Infos

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen