Blog Blog-Bilder(Buch)

WIB – Wochenende in Bildern 13.05./14.05.2017

14. Mai 2017

Samstag

Guten Morgen um 07:00 Uhr mit Wecker. Wir fahren heut zu meiner Mama und überraschen sie mit einem Muttertagsfrühstück. Ist zwar heute kein Muttertag, aber das ist in unserer Familie nicht wichtig. Wir sind einfach gern zusammen und verlegen es einfach vor. 


Das Seidenraupenkätzchen malt bestimmt 20 Minuten an diesem Bild herum, leider ist sie wieder angeschlagen. Auf den noch nicht ganz ausgestandenen Keim kam der nächste drauf, also schon wieder inhalieren. 

Ich habe neue Barfußschuhe, auch wieder Leguanos, aber jetzt die Sommervariante. Danke Mama für die Einladung, ich hätte sie mir selbst diesen Sommer nicht gegönnt. 

Meine Mama und ich kaufen Muttertagsblumen für meine Schwiegermama und für meine Oma. Mama besorgt noch Töpfe und pflanzt über Mittag dieses nette Blumen-Arrangement.

Wir fahren schnell einkaufen und das Seidenraupenkätzchen spielt mit ihrer neuen Schubkarre bei Oma.

Meine Mama hat ihre Muttertagsblume von uns gleich in Szene gesetzt. Ihre Gartendeko ist immer sehr schön. Da kann ich nicht mithalten. 

Zuhause mache ich dann meine Blumenkästen fertig …

…und unsere Tochter ist mit den Pusteblumen auf der Wiese und ihrer Schubkarre beschäftigt. Die ganze Familie arbeitet draußen und vielleicht wird unser Hof irgendwann einmal fertig, haha.

Kurz bevor wir reingehen wollten, entschließen wir uns spontan auf der Baustelle meiner Schwester zu grillen. So bekommen wir noch ein schönes Abendessen. Wir sind 9 Leute und es ist ein toller Ausklang des Abends und ich genieße mein alkoholfreies Bier. Als Biertrinkerin ist das ab und zu eine Freude für mich. Ich habe seit Ende 2014 keine Tropfen Alkohol mehr getrunken und keine Zigarette geraucht. 


21:00 Uhr endet für uns der Abend. Ich bin kaputt und müde. 

Sonntag

Der frühe Vogel usw. und 06:30 ist für uns schon echt früh heute. Der Husten war nachts nervig, aber trotzdem ging es mit dem Schlafen einigermaßen.  Jedenfalls wird im Schlafzeug noch inhaliert, bevor der Tag richtig beginnt.

Wir fahren zur Schwiegermama und bringen die Blumen vorbei. Unsere Tochter hilft dem Opa beim Bau einer Kanzel und reicht fleißig Schrauben hoch. 

Danach geht es zum Mittag zu meinen Eltern. Es gibt Spargel, juhu! Hier bei meinen Eltern malt sie unwahrscheinlich gern und lange. Das habe ich schon oft beobachtet.

Wir tragen heute das Label Erdbeerklex, haha.

Der Tag geht entspannt weiter. Erst Mittagsschlaf und dann ein spontanes Kaffeetrinken im Garten bei meiner Oma. Das haben wir erst heut Mittag ausgemacht. 

Sie hat einen alten Vogelbauer zum Sandkasten umgebaut. Schön geschützt vor der Sonne spielt unsere Tochter ewig darin. Eine Puppenstube für meine Nichte war es auch früher schon mal.

Den Abend lassen wir zuhause ausklingen, mit meinem obligatorischen Gurkensalat zum Abendessen für mich. 

Wie war euer Wochende?

Eure Leen 

Weitere Wochenenden in Bildern könnt ihr bei Susanne Mierau von Geborgen Wachsen ansehen.

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply Lara 15. Mai 2017 at 09:47

    So viele Blumen! Nächstes Wochenende wollen wir uns mal um unseren Balkon kümmern. 🙂
    Die Schuhe sehen toll aus. Ich bin auch am überlegen, ob ich mir Barfussschuhe zu lege. Die schauen einfach zu gemütlich aus. 🙂

    • Reply Leen 15. Mai 2017 at 23:35

      Ja, es war ein blumenreiches Wochenende! Danke für das Kompliment. Ich wünsche dir eine schöne Woche, liebe Lara!

    Leave a Reply