Blog Blog-Bilder(Buch)

WIB – Wochenende in Bildern 16.09./17.09.2017

17. September 2017

Samstag

Guten Morgen aus dem Schnupfenlager. Ja, auch da merke ich den Herbst deutlich. Ich bin ok, aber die beiden Kinder sind total verschnupft. Ihr wisst sicher, wie die Nacht damit für mich war. Also Kaffee…


Wisst ihr was hier richtig gut läuft!? Das Inhalieren mit Kochsalz. Dadurch, dass wir das seit den ersten Lebenswochen machen, liebt sie es und macht es ganz selbständig. Dazu gibt es eine Folge Sesamstraße.

Auch sehr empfehlen kann ich den Thymian-Myrte-Balsam und den Engelwurzbalsam aus der Bahnhof-Apotheke. Wir nutzen Produkte von dort seit 2015 und ich finde sie super.


Wir haben uns einen Stokke-Stuhl mit Babyschale gekauft. Er mag es auch mal außerhalb des Tuches zu sein. So kann er mit am Tisch sein, wenn wir essen und uns zusehen. Ich habe gestern den Bezug gewaschen, da ich solche Dinge gebraucht kaufe. Diese Stühle sind ja wirklich sehr teuer, also ist gebraucht kaufen eine super Option.

Gut eingepackt geht es an die Luft. Diese niedliche Mütze gab es zur Geburt und sie passt jetzt super.


Wir gehen durch den Ort spazieren, weil auf dem Hof gebaut wird. Meine Tochter läuft und sitzt im Wagen und der Sohn ist meistens im Tuch und ab und an im Croozer.


Unser Vorbau wird heute aufgestellt und alle sind ganz fleißig.

Ich koch schnell Mittag für die Helfer. Es gibt Senfeier mit Kartoffeln.

Dann ist endlich Mittagsruhe. Die Nacht war sehr anstrengend für mich, also lege ich mich mit hin und hole Schlaf nach. Nachmittags will dann noch jemand hoch hinaus.


Abends bin ich vom Draußentag leicht fröstelig und mache erst einmal Feuer an. Dann lassen wir den Abend ausklingen.

Sonntag 

Nach einer Woche Bau-Urlaub ist Sonntag der letzte Tag und das mit kranken Kindern. Morgens erst einmal Kaffee in der bunten Gute-Laune-Waldtier-Tasse.


Wir gehen spazieren. Mein Seidenraupenkätzchen schiebt den Zwillingswagen meiner Freundin. Wir haben wirklich tolle idyllische Wege für unsere Spaziergänge. Ruhig und naturnah. Meine Freundin und wir sind fast jeden Tag zusammen an der Luft unterwegs. Ich genieße das sehr, denn wir reden und tauschen uns aus. Das ist für mich Selbstfürsorge und Psychohygiene.


Wir beobachten unterwegs eine Kröte, die es sich auf dem Weg gemütlich gemacht hat.

Mittagsruhe fällt aus und wir verbringen den Sonnen-Sonntag auf dem Hof.

Mal schauen, wie lange wir noch auf dem Hof Kaffee trinken können? Ich hoffe es bleibt noch ein paar Wochen herbstlich schön. Jetzt etwas Kuchen und Spielzeit.

Es regnet dann doch und wir gehen rein. Auch die Puppe wird gepflegt und darf am Nachmittag inhalieren.

Gestern kam nochmal ein Paket mit Stoffwindeln. Ich habe erst einmal getestet, ob es uns gefällt und nach einer Woche kann ich es mir gut vorstellen, also gab es Nachschub.

Wir bringen das Spielzimmer in Schuss und heute ist das selbstgebaute Dreieck wieder gefragt. Es war eine Weile weggeräumt. Die Rutsche hochklettern klappt jetzt und ich sehe an diesem Gerät, welche Entwicklung sie doch schon wieder gemacht hat.

So sieht es momentan im Ganzen aus. Es ist immer wenig bei uns im Raum, damit sie in Ruhe ins Spiel kommen kann und ich tausche die Spielsachen im rollenden System aus. Momentan ist bauen, schrauben und stecken im Angebot. in jeder Ecke steht ein Angebot und so wird sie auch nicht abgelenkt, wenn sie sich für etwas entschieden hat.


Wir lassen den Abend ausklingen. Unser Seidenraupenkätzchen spielt in ihrer Spielecke im Wohnzimmer und dann gibt es noch eine Kleinigkeit zum Abendbrot, bevor es in die Wanne und ins Bett geht.


Weitere Wochenenden in Bildern könnt ihr bei Susanne von Geborgen Wachsen ansehen.
Wir wünschen euch einen schönen Start in die Woche.

Eure Leen

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

Diese Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen